Templo Guaracy da Austria
 
 
                                     „Angesichts eines dynamischen Lebens verkommt jede Theorie zum Provisorium.“
                                                                    Carlos Buby

 

URSPRUNG

Die Umbanda hat ihren Ursprung in den spirituellen Traditionen Westafrikas. Es gibt viele Formen von Umbanda, und ihre Prinzipien und Praktiken von Umbanda variieren von Tempel zu Tempel. Templo Guaracy hat seine eigene Philosophie, respektiert aber auch alle Formen und  Manifestationen spiritueller  Weisheit, so wie sie in vielen Traditionen aus aller Welt enthalten sind.

Templo Guaracy do Brasil wurde 1973 von Babalorixá Carlos Buby initiiert. Gegenwärtig verfügt Templo Guaracy über an die 600 Medien in São Paulo und an neun weiteren Orten in Europa und den Vereinigten Staaten.

Kioscão in Mataganza

PHILOSOPHIE

Templo Guaracy  ist der Erhaltung und vollen Entfaltung des Lebens in seiner Vielfalt verpflichtet. Diese Verpflichtung beinhaltet  tiefen Respekt für die Natur und die natürlichen Lebensprozesse. In der umbandistischen Philosophie nach Templo Guaracy wird das Leben als der wesentliche Ausdruck spirituellen  Lichts anerkannt, das sich zu einem bestimmten Zeitpunkt (Urknall) in der Ewigkeit ausgedehnt hat. Diese Ausdehnung hat Licht in die verschiedenen Wirklichkeitsformen gebracht.

Die Tradition der Umbanda ermöglicht die Kommunikation zwischen materieller und immaterieller Existenzebene indem sie die mediale Wahrnehmung schult. Templo Guaracy sieht den Sinn dieser feinstofflichen Kommunikation  als orientierungsgebend  für spirituelles Wachstum und die Erweiterung des menschlichen Bewusstseins.

ORIXÁS

Orixás sind spezifische Energiequalitäten, wie sie in der Natur vorkommen. Templo Guaracy  ordnet  diese Schwingungsenergien in 16 Orixás ein, die zyklisch dem Kontinuum der Elemente folgen: Feuer, Erde, Wasser und Luft.

Jeder Orixá kann als Naturelement, als eine sich in unserem Leben manifestierende Kraft, oder als ein Archetypus  verstanden werden.

Feuer beeinflusst den Prozess der Schöpfung und aller Manifestation, die Erde unser physisches und materielles Leben.  Das Wasser spielt seine Rolle im Bereich unserer Emotionen und die Luft im intellektuellem Raum und im Bereich unserer Spiritualität.

Die Orixás der Umbanda in Templo Guaracy helfen uns, die uns eigene innere Dynamik und die in ihr wirkenden Kräfte besser zu verstehen.

Hier findest du noch mehr Informationen: http://temploguaracy.org.br/?lang=en