Templo Guaracy da Austria ist eine gemeinnützige, spirituelle Organisation, die der Tradition der Umbanda folgt und mit Templo Guaracy do Brasil verbunden ist.

Die als Verein organisierte Casa de Guaracy steht darüber hinaus für interkulturellen und sozialen Austausch, Forschung, Kunst und Kultur.

Öffentliche Rituale, in dieser Tradition Giras genannt, finden wöchentlich jeden Sonntag von 18 bis 20 Uhr statt.


ACHTUNG

Durch die mit dem COVID-19/Coronavirus zusammenhängenden gesundheitlichen Maßnahmen, sind unsere öffentlichen Giras vorerst ausgesetzt. Auf unserer Website finden sich regelmäßige Updates, wann wir wieder gemeinsam Giras fortsetzen können.

Wir freuen uns wieder auf Sie/euch!